Verein Freie Jugendarbeit e.V
Verein Freie Jugendarbeit e.V

Neu: Mobiler Treffpunkt im Bauwagen gestartet

Da in den Sommermonaten die meisten Kinder und Jugendlichen draußen anzutreffen sind, haben wir einen Bauwagen angeschafft und eingerichtet. Mit diesem Mobilen Treffpunkt bieten wir nun auf den Spielplätzen von Mümmelmannsberg Spiele und Freizeitangebote an. Die Mittel für die Anschaffung kommen vom aus dem Fond für innovative Projekte des Bezriksamtes. Die Ausstattung des mobilen Treffpunkts wurde durch Spenden der Hamburger Volksbank und der Radio Hamburg Stiftung "Hörer helfen Kindern" ermöglicht.

Der Bauwagen steht jetzt jeden Dienstag von 16 - 20 Uhr auf dem Spielplatz in der Ittenstraße.

Die Überflutungen des Jugendkellers von 2016 und 2017 gingen leider auch im Jahr 2018 weiter. Die starken Regenfälle am 10. Mai 2018 setzten die gesamte Einrichtung 10 - 20 cm unter Wasser.  Mit Unterstützung durch die Feuerwehr wurde das Wasser bis spät in die Nacht aus allen Räumen geschöpft. Die Schäden sind allerdings gewaltig. Der gesamte Teppich musste herausgerissen und entsorgt werden. Die Feuchtigkeit in den Wänden führt zu Schimmelbidung.

 

Damit die Jugendarbeit des VFJ eine langfristige Perspektive bekommt, haben wir dem Jugendamt einen Projektentwurf für die Errichtung eines Pavillons eingereicht. Die Datei kann hier herunter geladen werden.

Projektentwurf.pdf
PDF-Dokument [25.3 MB]

Wir danken allen Firmen, Stiftungen und Personen, die mit Ihrer Spende die Anschaffung eines neuen Vereinsbusses ermöglicht haben. An dieser Stelle danken wir besonders:

 

       Radio Hamburg "Hörer helfen Kindern" e.V.    

 

                                               Budnianer Hilfe e.V.